Hier ein Blick auf unseren Melkstand, der sich im großen Ziegenstall befindet.

In einer Futterrinne befindet sich Quetschhafer, so dass sich die Tiere beim Melken schnell und der Reihe nach einordnen.

Für den Melkvorgang, der wenige Minuten dauert, werden sie in dem Fressgitter fixiert.

Der Melkstand ist so ausgelegt, dass mit unserer kleinen Melkmaschine jeweils 4 Ziegen gleichzeitig gemolken werden können.

Anschließend geht es dann in die andere Stallhälfte, damit sich niemand ein zweites mal anstellen kann.